21.05.2017 Festkonzert Akkordeon Orchester Königswinter

Festkonzert 60 Jahre Akkordeon Orchester Königswinter 1957


60 Jahre ist es her, dass sich einige Akkordeonspieler in Königswinter zusammentaten und ein Orchester bildeten: Das Akkordeon Orchester Königswinter 1957. Wechselvoll ist seine Geschichte: wechselnde Spieler, wechselnde Dirigenten, stets aber heimatverbunden, heute mit 10 Spielern eher klein und fein. Und mit einem großen Kontinuitätsfaktor: Die Vorsitzende, Gertrud Büllesbach, ist Gründungsmitglied, also seit 60 Jahren dabei!

05.06.2017 Duo Hermanski und Strzelecki

Nach ihrem brillanten Auftritt in 2014 kehrt das Duo in die alten Mauern des Schlosses Drachenburg zurück und präsentiert die Fortsetzung ihres erfolgreichen Programms

 „Violine & Klavier: Zwei Instrumente – ein Statement“.

Vergessene Schätze sollen wieder den Weg in die Ohren der Genießer finden.

25.06.2017 Ars Vocalis Bad Honnef - Ach, die Liebe!

Ach, die Liebe!

Von der mittelalterlichen Minne bis zu den Beatles

- ein Chorkonzert mit vielen Facetten

Von der Liebe und vom Liebesleid singt der Kammerchor Ars Vocalis. Die im Januar 2014 in der Nachfolge des Bad Honnefer Madrigalchores gegründete 30-köpfige Singgemeinschaft wird von Rolf Beitzel geleitet und hat seit ihrer Gründung eine Reihe anspruchsvoller Konzerte gegeben.

23.09.2017 Spiegel im Spiegel - Ela Zagori und Cosmin Boeru

„Spiegel im Spiegel“,

mit der Violinistin Ela Zagori   und  Cosmin Boeru  am Klavier

Musik von Komponisten, die als Meister der Klangmalerei gelten, verwandelt Schloss Drachenburg in einen magischen Ort. Die Künstler spüren den Wechselwirkungen in den Werken von W.A. Mozart, F. Mendelssohn, D. Schostakowitsch, G. Gershwin und A. Pärt nach, machen Vergangenheit und Gegenwart lebendig und verbinden alles zu einem gänzlich neuen Musikerlebnis.